Amtliche WARNUNG vor LEICHTEM SCHNEEFALL

Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 600 m leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 4 cm auf. Die Schneefallgrenze fällt auf 600 Meter. Verbreitet wird es glatt.
Ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst (DWD). Gültig von 04.12.2021, 21:00 Uhr bis 05.12.2021, 11:00 Uhr

Auf dieser Unterseite finden Sie stets aktuelle Wettervorhersagen für Schenkenzell und den Schwarzwald. Die 5-Tages-Übersicht eignet sich hervorragend für einen kurzen Wetterüberblick, da dort alle wichtigen meteorologischen Parameter kompakt aufgeführt sind. Darunter befinden sich die amtlichen Vorhersagetexte, die den kommenden Wetterverlauf für ganz Baden-Württemberg beschreiben und vom Deutschen Wetterdienst erstellt werden. Das Meteogramm (Vorhersagediagramm) eignet sich, aufgrund der stündlichen Auflösung, für präzise Wettervorhersagen für die nächsten 7 Tage. Alle Wettervorhersagen werden mehrmals täglich aktualisiert.

Die Daten für die berechnete Wettervorhersage stammen ebenfalls vom Deutschen Wetterdienst und werden mithilfe des MOSMIX-Verfahrens bestimmt. MOSMIX steht für Model Output Statistics-MIX und beschreibt ein statistisches Verfahren, das die Vorhersagen numerischer Wettermodelle mit Messwerten vom Vorhersageort kombiniert.

 

Sonntag

wolkenlos

wolkenlos


1.2 °C

Niederschlag3.3 mm

5.7 °C

Sonne1:38 h

Wind2.0 m/s aus SW

Montag

leichter Schneeschauer

leichter Schneeschauer


-1.6 °C

Niederschlag0.4 mm

2.6 °C

Sonne1:54 h

Wind1.4 m/s aus S

Dienstag

mäßiger bis starker Schneeschauer

mäßiger bis starker Schneeschauer


-1.3 °C

Niederschlag4.4 mm

3.9 °C

Sonne1:44 h

Wind3.1 m/s aus SSW

Mittwoch

durchgehend mäßiger Schneefall

durchgehend mäßiger Schneefall


-1.0 °C

Niederschlag13.7 mm

3.7 °C

Sonne0:15 h

Wind1.8 m/s aus S

Donnerstag

leichter Schneeschauer

leichter Schneeschauer


0.5 °C

Niederschlag4.8 mm

3.8 °C

Sonne0:48 h

Wind2.4 m/s aus SW


Tagsüber viele Wolken und einige Regen-, im Bergland Schneeschauer.

Heute Mittag und im Tagesverlauf wechselnd bis stark bewölkt. Anfangs in Oberschwaben, auf der Alb und im Schwarzwald noch etwas Regen oder Schnee. Tagsüber einige Schauer, oberhalb etwa 500 m als Schnee. Maxima zwischen 0 Grad auf der Alb und 7 Grad im Oberrheingraben. Mäßiger Südwestwind mit frischen, im Bergland teils starken Böen. In der Nacht zum Montag stark bewölkt und noch einzelne Schnee-, am Rhein Schneeregenschauer. Verbreitet Glättegefahr. Im Nordosten vereinzelt Nebelgefahr. Minima zwischen +1 und -5 Grad.

Am Montag stark bis wechselnd bewölkt. Vereinzelt Schnee- oder Schneeregenschauer, häufig niederschlagsfrei. Tageshöchstwerte zwischen -1 Grad im Bergland und +5 Grad am Oberrhein. Schwacher Wind aus Südwest, in Böen vor allem im Bergland auffrischend. In der Nacht zum Dienstag weiterhin stark bewölkt. Von Westen aufkommender Schneefall, meist nur in tiefen Lagen Regen. Tiefstwerte zwischen +2 und -4 Grad. Glätte. Im Bergland starke, vor allem im Hochschwarzwald auch stürmische Böen, auf Gipfeln Sturmböen aus Südwest.

Am Dienstag abziehender Niederschlag. Danach bei einem Mix aus Sonne und Wolken nur mehr einzelne Schneeschauer. Maxima zwischen -1 Grad im Bergland und +7 Grad am Oberrhein. Schwacher bis mäßiger Wind mit frischen bis starken Böen aus südlicher Richtung. Im Bergland starke bis stürmische Böen. In der Nacht zum Mittwoch erst gering, später von Westen her stark bewölkt mit einsetzendem Niederschlag, als Schnee, in den Niederungen als Regen. Örtliche Glatteisgefahr! Minima zwischen +1 und -4 Grad. Im Bergland starke bis stürmische Böen aus Südwest, exponiert Sturmböen.

Am Mittwoch vor allem im Süden bei dichten Wolken länger anhaltende Schneefälle mit verbreiteter Glätte. Nach Norden hin weniger Niederschlag aber auch kaum Sonne. Höchstwerte von -1 Grad im Bergland bis +7 Grad im Rheintal. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen, im Hochschwarzwald anfangs noch starke bis stürmische Böen aus Südwest. In der Nacht zu Donnerstag weiter anhaltende Niederschläge, im Norden mehr als Regen, im Süden zumeist als Schnee mit verbreiteter Glätte. Tiefstwerte von +1 Grad am Rhein bis -4 Grad im Bergland.

Datenbasis: © Deutscher Wetterdienst (DWD)


Meteogramm für die nächsten 7 Tage in stündlicher Auflösung

 


Datenquelle berechnete Wettervorhersage: Deutscher Wetterdienst (MOSMIX-Modell). Stand: 05.12.2021, 11:00 Uhr

Bildnachweis: plain weather icons von MerlinTheRed unter CC BY-SA 3.0