Auf dieser Unterseite finden Sie stets aktuelle Wettervorhersagen für Schenkenzell und den Schwarzwald. Die 5-Tages-Übersicht eignet sich hervorragend für einen kurzen Wetterüberblick, da dort alle wichtigen meteorologischen Parameter kompakt aufgeführt sind. Darunter befinden sich die amtlichen Vorhersagetexte, die den kommenden Wetterverlauf für ganz Baden-Württemberg beschreiben und vom Deutschen Wetterdienst erstellt werden. Das Meteogramm (Vorhersagediagramm) eignet sich, aufgrund der stündlichen Auflösung, für präzise Wettervorhersagen für die nächsten 7 Tage. Alle Wettervorhersagen werden mehrmals täglich aktualisiert.

Die Daten für die berechnete Wettervorhersage stammen ebenfalls vom Deutschen Wetterdienst und werden mithilfe des MOSMIX-Verfahrens bestimmt. MOSMIX steht für Model Output Statistics-MIX und beschreibt ein statistisches Verfahren, das die Vorhersagen numerischer Wettermodelle mit Messwerten vom Vorhersageort kombiniert.

 

Sonntag

wolkenlos

wolkenlos


7.7 °C

Niederschlag0.0 mm

23.7 °C

Sonne9:11 h

Wind1.5 m/s aus N

Montag

leichtes bis mäßiges Gewitter

leichtes bis mäßiges Gewitter


14.4 °C

Niederschlag4.6 mm

25.0 °C

Sonne4:22 h

Wind2.6 m/s aus SSW

Dienstag

leichter Regenschauer

leichter Regenschauer


13.4 °C

Niederschlag0.0 mm

19.5 °C

Sonne2:15 h

Wind3.4 m/s aus WSW

Mittwoch

durchgehend leichter Regen

durchgehend leichter Regen


9.2 °C

Niederschlag0.0 mm

19.2 °C

Sonne5:36 h

Wind2.3 m/s aus W

Donnerstag

leicht bewölkt

leicht bewölkt


9.3 °C

Niederschlag0.0 mm

20.8 °C

Sonne8:53 h

Wind2.6 m/s aus WNW


Wiederholt Regen-, im Bergland Schneeschauer mit Glätte, vormittags nachlassend. Dazu verbreitet windig, im Bergland stürmisch.

In der Nacht zum Dienstag stark bis wechselnd bewölkt mit Schauern, im Bergland Schneeschauer mit Glätte. Minima zwischen +5 und -1 Grad. Anfangs noch verbreitet starke bis stürmische Böen aus West bis Südwest, im Bergland Sturmböen schwere Sturmböen, allmählich abflauend. Am Dienstag bewölkt und örtlich Regen-, im Bergland und im Allgäu Schneeschauer. Im Tagesverlauf Auflockerungen und nur vorübergehend trocken. Zum Abend hin von Westen Bewölkungsverdichtung und aufkommender Regen im höheren Bergland Schnee. Höchstwerte von 3 Grad auf der Alb bis 12 Grad im Rheintal. Mäßiger bis frischer Südwestwind mit starken bis stürmischen Böen. Auf Schwarzwaldgipfeln Sturmböen. In der Nacht zum Mittwoch meist stark bewölkt mit zeitweiligem Regen, nur im höchsten Schwarzwaldlagen Schneefall und Glätte. Tiefstwerte 5 bis 1 Grad. Starke, vor allem im Bergland stürmische Böen oder Sturmböen, im Feldbergbereich auch schwere Sturmböen.

Am Mittwoch anfangs im Südosten noch einzelne Schauer, ansonsten recht sonnig mit Quellwolken, trocken. Maxima bei 7 Grad im Bergland und 14 Grad am Oberrhein. Schwacher bis mäßiger Ost- bis Südostwind mit frischen Böen. In der Nacht zum Donnerstag Durchzug von Wolkenfeldern, ansonsten oft klar. Frühmorgens allenfalls vereinzelt Nebel, örtlich Reifglätte. Tiefstwerte bei +2 bis -4 Grad. Auf Schwarzwalgipfeln mitunter starke bis stürmische Böen aus Südwest.

Am Donnerstag anfangs heiter und trocken. Im Tagesverlauf von Westen aufziehende Bewölkung. Abends im Westen etwas Regen möglich. Höchstwerte von 8 Grad im Bergland bis 14 Grad im Breisgau. Schwacher bis mäßiger Südwestwind mit frischen bis starken Böen, im Feldbergbereich auch Sturmböen. In der Nacht zum Freitag stark bewölkt bis bedeckt mit sich nach Osten ausbreitendem Regen, im Bergland in Schnee mit Glätte übergehend. In der zweiten Nachthälfte Niederschlag nach Südosten abziehend. Tiefstwerte +4 bis -1 Grad. Starke bis stürmische Böen aus West, im Feldbergbereich zum Teil auch schwere Sturmböen.

Am Freitagvormittag im Südosten noch stark bewölkt mit nachlassendem Schneefall. Sonst rasch Übergang zu Sonne-Wolken Mix mit einzelnen Schauern, im Bergland als Schnee. Höchstwerte 3 bis 10 Grad. Mäßiger Westwind mit starken, teils stürmischen Böen. In der Nacht zum Samstag wolkig und weitere Schauer, bis in tiefen Lagen zunehmend in Schnee übergehend. Tiefstwerte +2 bis -3 Grad. Glätte durch Schnee oder überfrierende Nässe. Exponiert im Schwarzwald noch starke bis stürmische Böen aus West.

Datenbasis: © Deutscher Wetterdienst (DWD)


Meteogramm für die nächsten 7 Tage in stündlicher Auflösung

 


Datenquelle berechnete Wettervorhersage: Deutscher Wetterdienst (MOSMIX-Modell). Stand: 22.05.2022, 18:00 Uhr

Bildnachweis: plain weather icons von MerlinTheRed unter CC BY-SA 3.0